Schlechter Start kostet Hude/Falkenburg weitere Punkte

„Hätten wir fünf weitere Minuten Zeit gehabt, hätten wir das Spiel vermutlich gedreht“, sagte Trainer Lars Osterloh. Doch eine „Verlängerung“ gab es nicht, und so lagen seine Oberliga-Handballerinnen der HSG Hude/Falkenburg gegen Findorff beim Abpfiff mit 28:32 im Hintertreffen.
 

nächstest Heimspiel

Sponsoren

Online-NC_Schriftzug
Reesa
Volksbank

MW-WZ
schuette-KFZ-logo
Toenjes
vetter

GanderMed
LABOM
Abel
ND-NET

August-H
j-f
Juergen_Fahron<span style="font-size:12px;"/><span style="font-family: arial,helvetica,sans-serif;">
<span style="font-size:12px;"/><span style="font-family: arial,helvetica,sans-serif;">Schulte</span></span>

 

Copyright © 2019 HSG Hude/Falkenburg

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.